header
Artikel vom
20.12.2013
Theresa Werner (Q3) erreicht 3. Runde

Beim Bundeswettbewerb Fremdsprachen 2013 hat Theresa Werner aus der Q3 erfolgreich am Oberstufenwettbewerb teilgenommen. Nachdem sie in der 1. Runde einen Text auf ein Band sprechen und eine Hausarbeit abgeben musste, erreichte sie im Frühjahr 2013 die 2. Runde. Dort bewältigte sie die schriftlichen Aufgaben in Englisch und Französisch mit Bravour und zeigte großes Geschick bei den Entschlüsselungsaufgaben unbekannter Sprachen. Vor den Sommerferien erfuhr sie dann, dass sie die 3. Runde in Deutschland erreicht hatte. Hier fertigte sie für den Einzug ins Finale dann nochmals zwei Texte als Hausarbeit an, die in beiden Sprachen abgegeben werden mussten. Leider scheiterte sie hier ganz knapp am Finale, jedoch ist das Erreichen der 3. Runde als großer Erfolg zu werten.

Herr Sämann und die Fachschaften Englisch und Französisch gratulierten Theresa Werner ganz herzlich und übergaben ihr die Urkunde und ihre Preise.



blog comments powered by Disqus